Ludwig van Beethoven: Streichquartette

 

Streichquartett op.18/4 und 59/3

Künstler: Schuppanzigh-Quartett


bestellen

„Die Mitglieder des Schuppanzigh-Quartett zählen nicht umsonst seit einigen Jahren zu den aufregendsten Formationen auf dem Gebiet der historisch informierten Aufführungspraxis - und begeistern hier mit einer vielfarbigen, äußerst lebendigen Aufnahme. Ein großer Wurf!“

- FonoForum -

 

„Schuppanzighs entfesselten Quartettsturm - Besonders hier [Beethoven, 59/3 „Rasumowsky“] war das differenzierte Spiel der Musiker erhellend: bei der „Introduzione“ etwa, die sie am Ende geheimnisvoll verstummen ließen, oder bei der berühmten Fuge, die sich zu einem wahren Sturm im Finalsatz entfaltete. “

- Berliner Morgenpost -

 

„Adrenalin-packed readings on original instruments - These may not be the most technically immaculate readings in the catalogue, but for a radical and gloriously abandoned rethink of what this music is all about, captured in fine sound, this is just the ticket – one of the most bracing Beethoven quartet recordings I have heared in years.“

- The Strad Magazine-

 

Download Free FREE High-quality Joomla! Designs • Premium Joomla 3 Templates BIGtheme.net
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung